6
Apr
2017
1

Denkt nicht in Bildern

Nach zwei Tagen in Hanoi geht es am Sonntag auf endlosen Straßen in den dünn besiedelten Norden des Landes. Wir sind gespannt . Wäre das „Abenteuer Vietnam” bloß ein reiner Workshop könnte es jetzt ganz einfach heißen: „Praxisteil! Bitte vergesst nicht Eure Spiegelreflexkamera „. Dabei ist die Reise doch so viel mehr.

Unser Ziel, so schärft uns der Stilpirat eindringlich ein, ist es: neugierig zu sein und Begegnungen zu schaffen. Das allein sei die Voraussetzung für authentische Bilder. Denkt nicht in Bildern, sondern in Begegnungen. Das soll unser Mantra für den Rest der Reise sein. Den Nachmittag verbringen wir in einem abgelegenen Dorf, wo wir vielen Menschen begegnen , die in scheinbar ärmlichen Verhältnissen leben und uns eine unglaubliche Herzlich- und Zugänglichkeit entgegen bringen.

Ich versuche, mich meinem Thema „Fußball” zu nähern. Wie finde ich hier in diesem Dorf einen Anfang, wie kann ich Begegnungen inszenieren ? Durch Zufall entdecke ich bei einem kleinen Strassenverkauf neben Produkten des täglichen Gebrauchs auch drei Plastik-Bälle.Man kann ja nie wissen. Also kaufe ich alle drei und bereits ein paar Minuten später passiere ich ein hallenartiges Gebäude, aus dem ein paar neugierige Kindergesichter schauen.

Ich wittere meine Chance und werfe die Bälle auf den Vorplatz des Gebäudes. Was dann passiert, wärmt mir das Herz. Aus jeder Ecke des Hauses stürmen Kinder, schnappen sich die Bälle – und beginnen sogleich mit strahlenden Gesichtern zu spielen. Zu meiner größten Freude beziehen sie mich in ihr Fußballspiel mit ein. Ich lege die Kamera zur Seite und wir verbringen eine wertvolle Zeit miteinander. Der Fußball verbindet uns.

Meine Mitstreiter erzählen abends von ähnlichen beeindruckenden Erlebnissen. Wir beenden den Tag in der Bar unseres Hotels in Mu Cang Chai. Wie dort immer, sitzt der Stilpirat wieder am Klavier. Mein Lieblingslied „What a wonderful world”.

Text/ Fotos: Rainer Schmidt, www.rajnar.de

02-04-17__13-54-57 02-04-17__15-54-44 02-04-17__16-11-15 02-04-17__16-11-23 02-04-17__16-11-39 02-04-17__16-12-31-2 02-04-17__16-13-05-2 02-04-17__16-15-24-2 02-04-17__16-17-02-3 02-04-17__16-18-05 02-04-17__16-20-36 03-04-17__09-34-02 03-04-17__12-45-07 03-04-17__12-50-07-3 03-04-17__13-26-22 03-04-17__15-00-10 03-04-17__15-07-18

1 Response

Leave a Reply